top of page

Ida Rieu School Karachi, Pakistan

Pakistan

Mit einer Bevölkerung von 180 Millionen Menschen, Tendenz steigend, wird Pakistan voraussichtlich das fünftbevölkerungsreichste Land der Welt werden.  Derzeit haben 40 % der Bevölkerung, d. h. 65 Millionen Menschen, keinen Zugang zu Elektrizität und sind zur Deckung ihres Energiebedarfs ausschließlich auf Dung, Holz, Kerosin, Dieselgeneratoren oder Taschenlampen angewiesen. Energiearmut hat eine Vielzahl negativer Folgen, die sich indirekt und direkt auf die Gesundheit, die Bildung, die finanzielle Sicherheit und die Sicherheit von Familien auswirken, die ohne Stromnetz leben.

Unser Partner

Seit mehr als 10 Jahren setzt sich EcoEnergy für die Lösung des pakistanischen Problems des Energiezugangs ein, indem es ein nachhaltiges und skalierbares Modell für die breite Einführung sauberer Technologien und Solarenergie schafft. Die Arbeit von EcoEnergy trägt dazu bei, das hartnäckige Problem der Armut in Entwicklungsländern zu überwinden, und fördert die Gleichstellung der Geschlechter und den Zugang zu neuen Einkommensquellen.

Das Projekt

Durch das zur Verfügung stellen eines der grundlegendsten und wichtigsten Dinge, die für uns selbstverständlich sind -nämlich Elektrizität und Arbeit-, werden wir das Leben vieler pakistanischer Frauen verbessern können.

Die gemeinnützige Ida-Rieu-Schule ist eine Einrichtung für blinde und gehörlose Frauen in Karatschi. Sie gibt diesen Frauen die Möglichkeit, handwerkliche Fertigkeiten zu erlernen und neue Arbeitsfähigkeiten zu erwerben. Damit haben sie die Chance ihr eigenes Geld zu verdienen und ein unabhängiges Leben zu führen. Die Schule bietet rund 25 Schülerinnen eine Berufsausbildung und die gesamte Ausrüstung, die sie für das Lernen und Arbeiten benötigen.

Durch die Nutzung von Solarenergie wird die Schule bis zu 80 % der Stromkosten einsparen, so dass ein großer Teil des Geldes dafür verwendet werden kann, mehr behinderten Frauen eine Berufsausbildung zu ermöglichen. Ein so sicherer Ort wie die unabhängige Ida-Rieu-Schule für blinde und gehörlose Frauen ist etwas, das in einer patriarchalischen Gesellschaft wie Pakistan, wirklich etwas bewirkt. In Pakistan zählt die Arbeitslosenquote der Frauen zu den höchsten der Welt und behinderte Menschen bekommen kaum die Chance einen Beruf zu erlernen und zu arbeiten.

Flagge Pakistan
Pakistan, karachi, Frauen an Plätzen sitzend an Nähmaschinen.jpg
Räum mit Schülerinnen Stoff erklärend.jpg
Schülerin mit Nähmaschine.jpg
bottom of page