top of page

PowerOneForOne
Team

Janine Voigt
- CEO
Janine kam 2004 zu Voigt & Collegen (V&C) und ist Geschäftsführerin in verschiedenen Unternehmen der V&C- und AREAM-Gruppe. Davor arbeitete Janine als Investmentberaterin für alternative Investmentfonds. Im Jahr 2001 hat Janine den gemeinnützigen Verein Sterntaler Düsseldorf e.V. und später auch die Stiftung Sterntaler in Düsseldorf mitbegründet. Sie kann auf eine langjährige Erfahrung in der Realisierung von gemeinnützigen Projekten in verschiedenen Bereichen, lokal und auch in der Unterstützung von weltweiten Projekten in Zusammenarbeit mit anderen Stiftungen zurückblicken. 
"Ich bin sehr dankbar für meine wunderbare Familie, die ich von ganzem Herzen liebe. Ich werde jeden Tag versuchen, ein Lächeln zu schenken und das zurückzugeben, was das Leben mir gegeben hat."  

Patrick Lemcke-Braselmann

 

"Nachdem ich seit vielen Jahren in der Erneuerbare-Energien-Branche tätig bin, die sich bis vor wenigen Jahren fast ausschließlich auf westliche Länder konzentriert hat, während Entwicklungs- und Schwellenländer kaum eine Rolle spielten, freue ich mich, den Fokus zu erweitern und noch mehr zu erreichen, als "nur" große Erneuerbare-Energien-Projekte umzusetzen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, mit unserer PowerOneforOne Foundation die ländliche Elektrifizierung zu fördern und gemeinsam mit zahlreichen engagierten Partnern die Lebensqualität möglichst vieler Menschen zu verbessern. Ich freue mich, die Entwicklung der PowerOneforOne Foundation in den nächsten Jahren zu begleiten und wünsche mir, dass wir viele Menschen für unser Projekt gewinnen können."

Markus W. Voigt 

Markus Voigt ist geschäftsführender Gesellschafter der AREAM GmbH, die er im Jahr 2004 gegründet hat. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Branche für alternative Anlagen und geschlossene Fonds. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete er als Produktmanager für geschlossene Fonds bei einer Tochtergesellschaft einer großen deutschen Sparkasse (1990-1994). Im Jahr 1994 gründete er eine Investmentgesellschaft, an der die ERGO Versicherungsgruppe, eine Tochtergesellschaft der Münchener Rück und eine der größten deutschen Versicherungsgesellschaften, beteiligt war, und war dort als Geschäftsführer tätig (1994 - 2004). Als seine Frau ihren ersten gemeinnützigen Verein gründete, wurde er ein starker Unterstützer. Darüber hinaus unterstützt er auch verschiedene nationale und internationale NGOs.

bottom of page